Hochwertige Druckerpatronen Made in Germany bestellen

Druckerpatronen bestellen, ein sicheres Produkt erhalten und Geld sparen: Das ist für die meisten Nutzer von Tintenstrahldruckern und Laserdruckern der Grund, Druckerpatronen online zu bestellen. Printer-Concept aus Limburg in Hessen ist seit vielen Jahren der bewährte Partner für alle Endverbraucher und gewerblichen Kunden, die darüber hinaus individuelle Beratung schätzen und gern auf Produkte Made in Germany setzen. Dafür steht Printer-Concept mit seiner eigenen, geschützten Hausmarke Cartridge-Concept, das auf umweltfreundliche Wiederaufbereitung setzt.

Printer-Concept hat Druckerpatronen für die Geräte sämtlicher namhafter Hersteller im Programm, die in den meisten deutschen Haushalten und Betrieben verwendet werden:  

  • Canon
  • HP – Hewlett Packard
  • Epson
  • Oki
  • Brother
  • Samsung
  • Ricoh
  • Lexmark
  • und Kyocera.

Weniger häufig verwendete Marken wie Dell, Kodak, Konica Minolta oder Fujitsu können wir ebenfalls mit Patronen bestücken, wählen Sie einfach Ihren Drucker aus der Liste oben auf unserer Webseite aus.  

Für fast alle Geräte können Kunden bei Printer-Concept Druckerpatronen in drei Ausführungen bestellen:

  1. Patronen der jeweiligen Druckerhersteller zu attraktiven Preisen. Das ist die teure Lösung.
  2. Patronen unserer Hausmarke Cartridge-Concept. Das ist für Sie als Kunden die perfekte Kombination aus Preis und Qualität. Mehr zu unserer Hausmarke lesen Sie weiter unten.
  3. Patronen unserer Marke Best-Price. Das ist die preisaggressive Variante, gegenüber den Angeboten für Originalpatronen sparen Kunden hier 80 Prozent und mehr. Best-Price-Patronen sind jedoch nicht für alle Tintenstrahldrucker und Laserdrucker verfügbar.

Mit Cartridge-Concept gehen Sie den ökologisch sinnvollen Weg. Wir bereiten Original-Druckerpatronen der Hersteller mit aufwändigen Reinigungs- und Befüllverfahren auf. Inhaber Olaf Buchhaas: „Dabei leisten wir mehr, als einfach nur ein Befüllen. Bei Tonerkassetten tauschen wir grundsätzlich den Fotoleiter und bei Bedarf weitere Verschleißteile aus. Tintenpatronen werden gründlich mit einem Vakuum-Verfahren gereinigt und befüllt. Davon machen zu unserer Freude immer mehr Kunden Gebrauch.? Das ist gut für die Umwelt: In Deutschland werden pro Jahr etwa 150.000 Patronen und Kartuschen verkauft, leider wird lediglich jede fünfte aufbereitet. Das wiederum bedeutet, dass die enorme Zahl von 120.000 Patronen bzw. Kartuschen auf dem Müll landen oder in den Schredder kommen. Unbestritten ist: 


Lade ...